Online Archiv

ABGESAGT: Tod oder Renaissance des Verbrennungsmotors?

20. März 2020, 9:00 bis 16:00 Uhr

Innovationsfabrik Heilbronn, Raum 1.04, Weipertstr. 8-10, 74076 Heilbronn

Stirbt der Verbrennungsmotor aus? Und was bedeutet dies für Automobilzulieferer, wenn bedeutende Produktgruppen plötzlich nicht mehr auf dem Automotive Markt gefragt sind?
Wie sich Zulieferer den mächtigen Herausforderungen der neuen Nachfragen wappnen und sogar am Erfolg disruptiver Technologien teilhaben könnten, das finden Sie in diesem Workshop methodisch heraus. Dabei stellen Sie selbst Ihr Produktspektrum auf den Prüfstand der Zukunft und hinterfragen gewohnte Produktionsroutinen. Richtig oder falsch existieren nicht - ein eintägiger Workshop für Entscheider in der Automobilteile-Industrie, in dem Sie mit Legosteinen neu denken dürfen und sollen, begleitet von Corinna Ulrich (WFG Heilbronn), Martin Schunkert (WFG Heilbronn) und Axel Gerock (Counsultant).

 

 

Zielgruppe:

Unternehmer und Entscheidungsträger aus dem Bereich der Automobil- und Zulieferindustrie.

Bitte beachten Sie, dass der Workshop auf 10 Teilnehmer begrenzt ist. Wir empfehlen je zwei Vertreter aus einem Unternehmen.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.