Wir freuen uns dass Sie sich für die folgende Veranstaltung anmelden möchten:

Timing als Navigations-Instrument durch schwierige Verhandlungen

3. Dezember 2020, 9:00 bis 17:00 Uhr

Seminarraum Wartberg, Koepffstraße 17, 74076 Heilbronn

Verhandlungen über die Neuvergabe einer Serienbelieferung an einen Automobilzulieferer oder ein größeres Investitions- Projekt eines Konzerns ziehen sich oft über viele Monate hin. Egal, wie gut sich ein Verkäufer darauf vorbereitet, ein schnelles ʺHit and Runʺ gibt es in diesen Fällen nicht. Für eine erfolgreiche Verhandlungsführung gehört der Blick auf die Uhr, noch mehr der Blick auf den Kalender und ein entsprechendes Zeitmanagement zu den Basics.

Es ist elementar, jederzeit zu wissen, ob man sich in der ersten oder zweiten Hälfte der Verhandlung befindet. Und wie bei einem Fußballspiel gibt es auch in so komplexen Verhandlungsprozessen Momente für offensive und für eher defensive Spielzüge. Denn der Zeitpunkt eines Zugeständnisses hat ebenso großen Einfluss auf den weiteren Verlauf und auf das Ergebnis wie dessen Inhalt. Mit einer zeitlichen Einordnung des gesamten Verhandlungsprozess und der taktischen Züge des Gegenübers lässt sich ein umfassender ʺMatch-Planʺ entwickeln.

Das Seminar zeigt die typischen Phasen und Taktik-Elemente von ʺLopez-Einkäufernʺ entlang einer Vergabe-Verhandlung im Automotive-Bereich und gibt den Teilnehmenden eine Anleitung, wie man sich ein zeitliches und taktisches Gerüst für die verschiedenen Phasen einer längeren Verhandlung erstellt. Weil beide Verhandlungspartner unter enormem Druck stehen, ist die Anfangsphase meist von offenen oder versteckten Emotionen geprägt. Deshalb ist der Einstieg in der Regel nicht die Zeit für Sach-Argumente, und auch große Zugeständnisse verpuffen oft in dieser angespannten Atmosphäre. Insgesamt will das Package für ein mögliches Entgegenkommen von Verkäuferseite wohl dosiert und zeitlich gestaffelt sein. Und es braucht eine verhandlungstaktische Vorbereitung, bis die Zeit für den sachlichen Austausch und die Annäherung an einen Kompromiss reif ist.

 

Dieses Seminar ist ein Aufbau-Seminar zum Basis-Seminar „Preisverhandlungen mit ‚Lopez-Einkäufern‘“ und eine ideale Ergänzung zum Seminar „Taktik und Methodik bei schwierigen Preisverhandlungen“ sowie den Seminaren „Psychologie und Dramaturgie bei schwierigen Preisverhandlungen“ und „Auswege für Druck-und Droh-Phasen bei harten Verhandlungen“.

 

Das Seminar besteht aus Vortrag und Diskussion, praktischen Aufgaben und Fallstudien aus der Praxis.

 

  • Taktik auf dem Fußballfeld und im Verhandlungsraum
  • Struktur und Phasen des gesamten Verhandlungs-Prozesses
  • Die Emotions-Phase kommt vor der Sach-Phase
  • Der Taktik-Plan des Einkäufers entlang der Zeitachse
  • Der Gesamt-Plan und die entsprechende Spiel-Anlage

 

Der Referent:

Dipl. Kfm. Hans-Andreas Fein ist seit über 30 Jahren Strategieberater und Trainer für Autozulieferer und Maschinenbauer mit Projekterfahrung in Deutschland, Europa, Nordamerika und China.

 

Für DIALOG-Mitglieder gilt ein Preis von 225,00€ pro Person, zzgl. der gesetzlichen MwSt. Wir werden selbstverständlich den reduzierten MwSt.-Betrag von 16 % in der Rechnung ausweisen.

 

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *
Preiskategorie *

Rechnungsadresse:

Anrede *

Lieferadresse:

Anrede *
  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Daten

Name:
Firma:
Straße:
PLZ:
Ort:
e-Mail:
Preiskategorie:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Veranstaltungsvorbereitung und –durchführung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften.

Mit der Teilnahme an unserer Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Foto- und Filmaufnahmen von dieser Veranstaltung in Fernsehaufzeichnungen, im Internetauftritt, Print und sozialen Netzwerken veröffentlicht und unentgeltlich genutzt werden können.

Datenschutzhinweise:

Hiermit kommen wir unserer Informationspflicht gemäß Art. 13/14/21 DSGVO nach. Personenbezogene Daten zu Ihrer Person werden verarbeitet. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.

Sie können Ihre Genehmigung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu an den Datenschutz-Verantwortlichen oder nutzen Sie den Wiederkommerlink in Ihrer Bestätigungsmail.

  • zurück zurück
  • *Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
Wichtiger Hinweis:

Der Gesamtpreis beträgt   inkl. % MwSt. in Höhe von  .

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.